www.yaez.com

Energiesparmeister 2019: Was ist das beste Klimaschutzprojekt Deutschlands?




Um was geht es?

Co2online veranstaltet jedes Jahr den Energiesparmeister-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler bundesweit. Die Kampagne „Mein Klimaschutz“ im Auftrag des Bundesumweltministeriums unterstützt sie dabei. Der Grundgedanke ist es, ein Bewusstsein für den CO2-Fußabdruck zu entwickeln und diesen zu verkleinern. Konkreter geht es darum, das beste und sinnvollste Projekt zum Thema Energie sparen an Schulen zu präsentieren. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hauptsache, es kommt dem Klimaschutz zu Gute. Ob als Einzelperson oder als Schulklasse, aus der Grundschule oder vom Gymnasium: Eine kunterbunte Mischung aus Teilnehmern bringt auch eine breites Spektrum an Einfällen.

2019

Dieses Jahr haben sich aus 299 Schulen über 35.000 Schüler für die Teilnahme beworben. [pullquote]So viele Bewerbungen hatten wir noch nie,[/pullquote] sagt Steffi Blau von co2online. Sie sieht das als ein positives Zeichen für die wachsende Bedeutung des Klimaschutzes an Schulen. Und das wird honoriert: Eine Jury hat die 16 besten Projekte aus alles Bundesländern ausgewählt. Aber wer verdient den Bundessieg? Zu holen gibt's mit diesem neben dem Titel Energiesparmeister Gold auch noch ein Preisgeld  in Höhe von 2500 Euro. Und nicht nur die Gold-Gewinner werden belohnt: Insgesamt werden Sach- und Geldpreise im Wert von 50.000 Euro überreicht.Der endgültige Sieger wird in einer offenen Online-Abstimmung gekürt. Bis zum 5. Juni kannst Du für deinen Favoriten mit dem coolsten Projekt Voten. Am 14. Juni wird dann im Bundesumweltministerium in Berlin bekannt gegeben, wer gewonnen hat.[caption id="attachment_41434" align="alignleft" width="2500"] Die glücklichen Energiesparmeister Gold, Silber und Bronze des vergangenen Jahres[/caption]
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: