www.yaez.com

Wahrheit oder Pflicht: Ist das wirklich ein Gesellschaftsspiel?




Unter einem Gesellschaftsspiel verstehen wir eigentlich Spiele, die Spaß machen und als kleiner Zeitvertreib dienen. Natürlich ist es okay, wenn wir uns dabei ein bisschen ärgern und die anderen Spieler herausfordern. Wir hoffen natürlich auf faire Gewinner. Bei dem klassischen „Wahrheit oder Pflicht” setzt man sich zusammen, dreht eine Flasche auf dem Boden und denkt sich eine Frage oder Aufgabe für jemanden aus. Gewinnen kann niemand direkt. Ziel ist es, die Pflichten zu erfüllen und die Fragen ehrlich zu beantworten.In dem Film wird das Ganze etwas ernster. Ab dem 10. Mai könnt ihr einer Gruppe Studenten dabei zuschauen, wie sie bei dem Spiel um Leben und Tod kämpfen. Hauptdarstellerin Lucy Hale wurde mit der Serie Pretty Little Liars bekannt. Aber lügen darf sie diesmal nicht...

Warum spielen wir das eigentlich?

Fragen = unangenehme Geständnisse, Pflichten = peinliche Geschichten.

Wir spielen es trotzdem, um mehr von den anderen zu erfahren. Nichts ist spannender, als Geheimnisse und dabei nehmen wir das Risiko gerne in Kauf, selbst etwas Preis geben zu müssen. Für schüchterne Personen ist das Spiel eine besondere Herausforderung, da bei Pflicht auch andere mit eingebunden werden: „Küsse den Spieler links von dir“ oder „Tausche ein Kleidungsstück mit jemanden“. Der ein oder andere hat durch das Spiel aber vielleicht auch seinen ersten Kuss bekommen und ist froh darüber, dass er nicht den ersten Schritt machen musste.

Ist das jetzt real?

Auch auf Instagram spielen fast 75 Tausend User das Spiel zusammen über den Account wahrheitoderpflicht. Die Spieler können sich gar nicht alle persönlich kennen und es wird zwar in der Community durch die Kommentare gespielt, so richtig weiß man dann aber nicht, wer gerade dabei ist. Der eigentliche Gedanke des Spieles geht so verloren. Es gibt keinen richtigen Anfang und auch kein Ende. Du siehst auch Kommentare, die schon älter als ein Monat sind und gerade bei peinlichen Fragen, bleibt deine Antwort für die anderen stehen. Trotzdem können die Fragen als Inspiration für eure nächste Runde dienen.https://www.instagram.com/p/BfyadHMjjh7/?taken-by=wahrheitoderpflichtViele YouTuber haben das Spiel auch für sich entdeckt. Sie stellen sich entweder den Aufgaben ihrer User oder denken sich zu zweit Challenges füreinander aus. Da können wir jedenfalls direkt die Reaktionen sehen und wissen, wer wirklich spielt. Natürlich fehlt auch hierbei die Angst, selbst demnächst dran zu sein. Instagram und YouTube verbinden? Chinedu hat über Instagram Fragen gesammelt und stellt sich ihnen auf seinem YouTube-Channel.

Welche Fragen oder Aufgaben gehen immer?

Bei diesem Spiel solltet ihr fair bleiben. Es sollte den anderen zwar Überwindung kosten, die Wahrheit zu sagen oder seine Pflicht zu erfüllen, aber dabei solltet ihr euch immer fragen: [pullquote]Würde ich das auch machen?[/pullquote] Fangt mit leichten Dingen an und steigert euch langsam.[yaez-box]Für den EinstiegWahrheit:
  • Hast du schon mal bei einem Test gespickt?
  • Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
  • Guckst du in die Kloschlüssel, bevor du spülst?
Pflicht:
  • Imitiere ein Tier deiner Wahl.
  • Pose 30 Sekunden lang wie ein Bodybuilder.
  • Mach fünf Liegestützen.
Schon etwas härter...Wahrheit:
  • Was ist das peinlichste, was dir passiert ist?
  • Was würdest du gerne mal ausprobieren, traust dich aber nicht?
  • Wer hat dir schon mal Liebeskummer bereitet?
Pflicht:
  • Zeig deinen Mitspielern, das letzte Bild aus deiner Fotogalerie.
  • Tausche mit der Person rechts von dir ein Kleidungsstück.
  • Rede mit einem Stuhl über deinen heimlichen Schwarm.
Traust du dich?Fragen:
  • Wen in diesem Raum findest du am attraktivsten?
  • Was ist deine dunkelste Fantasie?
  • Was bereust du in deinem Leben am meisten?
Pflicht:
  • Küsse einen Mitspieler direkt auf den Mund.
  • Tanze eine Minute zu einem Lied, das die Gruppe auswählt.
  • Ruf deine Eltern an und frag, wo du gezeugt wurdest.
[/yaez-box]
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: