www.yaez.com

Streaming-Tipps fürs Wochenende: Öfter mal ein Held sein




 

The Edge of Seventeen – Das Jahr der Entscheidung

Spielfilm (2016) / 105min / Dauerhaft verfügbar bei NetflixNadine (Hailee Steinfeld) hat eigentlich nur eine richtige Freundin (Haley Lu Richardson). Doch Krista muss sich ausgerechnet in ihren verhassten großen Bruder Darian (Blake Jenner) verlieben! Das findet Nadine wirklich komisch: Er kennt Krista schon seit dem Kindergarten. Eine Beziehung? Völlig unangebracht. Doch selbst ein Ultimatum kann die beiden nicht stoppen. Und so steht sie am Ende ganz alleine da. Ein Lichtblick sind da nur die vorsichtigen Annäherungsversuche eines Jungen aus ihrem Geschichtskurs. Doch vor lauter Ich-Bezogenheit merkt Nadine lange Zeit nicht, dass sie gar nicht so allein ist, wie sie immer denkt. Die Dramödie zeigt, dass einem die ganze Welt unter den Füßen weggezogen werden kann, und es trotzdem irgendwie weiter geht. Das macht Mut!https://youtu.be/UuUEdPiWFQkHier geht's zum Film!

Wer früher stirbt ist länger tot

Spielfilm (2006) / 98min / Verfügbar bis 28.10.2017 in der ARD-MediathekAls der elfjährige Sebastian (Markus Krojer) nach einem Streit mit seinem Bruder erfährt, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist, entwickelt er massive Schuldgefühle und eine Angst vor dem Jenseits. Was genau erwartet einen eigentlich nach dem Tod? In seiner Phantasie läuft zumindest ein nicht ganz fairer Gerichtsprozess ab, der nicht wirklich zu seinen Gunsten entschieden wird. Also nimmt er sich vor, seine Sünden schnellstmöglich abzuarbeiten, damit es später etwas besser für ihn aussieht. Ganz nebenbei begibt er sich auch auf die Suche nach einer neuen Frau für seinen Vater. Die Geschichte thematisiert den Umgang mit dem Tod und zeigt, wie schwer es ist Trost zu finden. Zu oft steckt man da nämlich in seinen eigenen tiefschwarzen Gedanken fest. Was hilft? Gemeinsam durch die schwere Zeit zu gehen.https://youtu.be/6pOjnzzk9sQHier geht's zum Film!

Confessions of a Superhero

Doku (2007) / 93min / Dauerhaft verfügbar bei AmazonWas geht eigentlich den Schaustellern durch den Kopf, die den ganzen Tag in Superheldenkostümen auf dem Hollywood-Boulevard verbringen? Dieser Frage geht der Dokumentarfilmer Matthew Ogens nach und begleitet vier Normalsterbliche bei ihren täglichen Einsätzen – für das bestmögliche Urlaubsfoto. Die Darsteller von Superman, Wonder Woman, Batman und Hulk haben alle etwas gemeinsam: Sie unterhalten Leute gerne, indem sie zur übermenschlichen Persönlichkeit werden. Nur eines wird ihnen nie passieren: dass sie aus der Rolle fallen. Wir haben es hier immerhin mit echten Profis zu tun. Die Routine ihrer täglichen Streifzüge erinnert dabei aber schon fast etwas zu sehr an einen richtigen Jobnals es die bunten Outfits erahnen lassen.https://youtu.be/OsAQ9nVZrJ8Hier geht's zur Doku![yaez-box]Mehr Streaming-Tipps auf TwitterUnter @Shelfd teilen Hella und David täglich die Perlen aus den deutschen Mediatheken. Schau doch mal vorbei![/yaez-box]
(Fotos: Sony Pictures Home Entertainment, BR, Matthew Ogens)
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: