www.yaez.com

Über Politik reden: Paulina von Kleiner 5 im Interview




Was wollt ihr mit der Kampagne #Proposals4Europe erreichen?

Unser Ziel ist, eine hohe Wahlbeteiligung für demokratische Parteien zu erzielen. Jeder soll wissen, wie wichtig seine Stimme ist. Wir nehmen nicht die einzelnen politischen Forderungen auseinander, außer wenn sie rechtspopulistisch sind.

Auf dem Ring zu eurer Kampagne #Proposals4Europe stehen Hashtags wie #future #democray und #europeunited. Was hat es damit auf sich?

Wir haben Hashtags in der europäischen Community gesammelt. Da kam dann auch so was wie #italianpasta oder #MusicFestivals, die erst mal nicht politisch erscheinen. Es gibt so viele Menschen, die denken sie hätten nichts mit Politik zu tun. Aber unser europäisches Motto ist In Vielfalt geeint“ und das soll der Ring auch zum Ausdruck bringen.

Gibt es einen Schlüsselmoment für dein politisches Engagement?

Der Startschuss in meinem Kopf für die Initiative Kleiner Fünf fiel bei einem zufälligen Gespräch mit einem Fremden in einem Café. Der Mann hat sehr über Geflüchtete hergezogen und egal wie ich ihm begegnet bin, er hat einfach nicht aufgehört. Ich war aufgeregt und habe mich machtlos gefühlt.

Mit Kleiner Fünf habt ihr einen Leitfaden für solche Gespräche entwickelt. Was sollte man bei einem politischen Gespräch beachten?

Wir müssen erst mal akzeptieren, dass jeder Mensch mit dem Wahlrecht das Recht hat, eine Entscheidung zu treffen. Unterschiedliche Meinungen bringen uns aber voran und lassen uns manchmal in unserer eigenen Entscheidung klarer werden. Ein politisches Gespräch mit Freunden ist immer sinnvoll.

Ist es besser mit Halbwissen wählen zu gehen, anstatt gar nicht?

In dem Fall einfach den Wahl-O-Maten nutzen. Natürlich wünsche ich mir breiteres Wissen über die Parteien und Hintergründe. Aber das würde ich jedem empfehlen, bevor er seine Stimme gar nicht nutzt.

Hast du Tipps für politisches Engagement?

Wenn du merkst, dass du für etwas Unterstützung bekommst, motiviert das. Mein Tipp ist daher, sich in seiner Umgebung umzuschauen: Ist da jemand, der ähnlich denkt und fühlt wie du? Man kann sich auch bei Schulleitern dafür einsetzen, dass sie Politiker einladen. Wenn man erst mal allein starten möchte, dann kann es auch schon ein Posting auf Social Media sein. [yaez-box]Mit der Initiative Kleiner Fünf vom Verein Tadel verpflichtet! e. V. engagiert sich Paulina gegen Rechtspopulismus. Die Initiative wurde vor der Bundestagswahl 2017 ins Leben gerufen, um den Einzug der AfD in den Bundestag zu verhindern. Heute nutzt Kleiner Fünf die Reichweite, um weiterhin politische Hilfestellungen und Informationen zu geben.[/yaez-box]
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: