www.yaez.com

Disney zeigt uns, worauf es wirklich ankommt!




Niemand ist hier fremd

Pocahontas lehrt uns schon früh, dass das Fremd-Sein vom Menschen geschaffen worden ist. Sie zeigt uns, dass wir gerade von denen lernen können, die nicht so sind, wie wir selbst. In ihrem Lied Farbenspiel im Wind singt sie uns diese Weisheit mit jeder Zeile vor:
Für dich sind echte Menschen nur die Menschen, die so denken und so aussehen wie du. Doch folge nur den Spuren eines Fremden, dann verstehst du und du lernst noch was dazu.- Pocahontas

Nimms gelassen

Der putzige Bär Balu versucht uns tanzend klar zu machen, dass wir das Leben gelassen angehen sollten! Und auch Timon und Pumbaa singen uns mit Hakuna Matata (Keine Sorgen) eine philosophische Lebensweisheit, an die wir uns manchmal erinnern sollten. Gerade in stressigen Situationen sollten wir erstmal abwägen, wie schlimm es wirklich ist.Cinderella ist der beste Beweis dafür, dass man manchmal einfach geduldig sein muss.
Auch Wunder brauchen ein bisschen Zeit.- Die gute Fee

Lerne aus deiner Vergangenheit

Das bedeutet nicht, dass wir uns keine Gedanken über unser Verhalten machen sollten. Fehler macht jeder Mensch. Egal, ob jung oder alt. Rafiki spielt zwar nur eine Nebenrolle in Der König der Löwen (1997), seine Weisheit wäre aber eine Hauptrolle wert. Er ermutigt uns, aus unseren Fehlern zu lernen:
Ohja die Vergangenheit kann weh tun. Aber wie ich es sehe, läuft man entweder davon … oder man lernt davon!- Rafiki
Auch in Bambi (1942) wird uns dazu geraten, nach einem Niederschlag nicht aufzugeben:
Jeder fällt mal hin, aber erst, wenn man wieder aufsteht, lernt man laufen.- Klopfer

Genieße deine Jugend

Unsere Eltern erzählen uns immer, dass die Schulzeit einmalig ist und die beste Zeit in unserem Leben sein soll. Und auch Peter Pan möchte nicht erwachsen werden. Aber wusstet ihr, dass auch Schneewittchen dazu rät?
Man ist nie zu alt, um jung zu sein.- Schneewittchen
Für unsere Eltern gibt es in Arielle, die Meerjungfrau (1989) dann aber auch noch einen passenden Spruch. Denn ohne die ein oder andere Freiheit können wir unsere Jugend ja gar nicht genießen.
Kinder müssen frei sein, um ihr eigenes Leben führen zu können!- Arielle

Sei immer mutig und freundlich

In der neuen Verfilmung von Disneys Cinderella (2015), steht das Motto Sei immer mutig und freundlich im Mittelpunkt. Natürlich sollst du immer bemüht sein, nett und freundlich zu sein. Lass dich aber nicht so ausnutzen wie Cinderella! Die Mischung macht's. Und manche Menschen sollten sich eher an Klopfers Weisheit aus Bambi (1942) halten:
Wer nichts Nettes zu sagen hat, soll den Mund halten.- Klopfer
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: