Fußballliebe: Einmal Stadion, immer Stadion

www.yaez.com



Text: Jana Hofstetter Ins Stadion zu gehen, bedeutet für mich mehr als nur ein Fußballspiel anzuschauen. Stadion bedeutet für mich Gemeinschaft, Zusammenhalt und Emotionen. Aber das war nicht immer so. Mein erster Stadionbesuch Ich habe mich nie wirklich für Fußball interessiert und spielte selbst, außer im Sportunterricht, nie Fußball. Bei uns zuhause lief zwar regelmäßig…

Glücksmomente: Wie wir lernen können, glücklich zu sein

www.yaez.com



Als du nach Hause gehst, ist da dieses Kribbeln. Am liebsten würdest du rennen, durch den Schneeregen, durch die Dunkelheit. Im Gesicht zwei strahlende Augen und ein riesengroßes Lächeln. Dabei war der Nachmittag gar nicht mal so spektakulär. Du warst bei einer guten Freundin, ihr habt euch unterhalten – über die Chemieklausur, die bei dir…

30 Sprachen sprechen: Talent oder harte Arbeit?

www.yaez.com



Warum sollte man überhaupt Fremdsprachen lernen? Sie spielen in der heutigen Gesellschaft eine bedeutende Rolle: Man muss sich nur den hohen Anteil von anderssprachigen Medien wie YouTube anschauen. Um diese nutzen und sich mit anderen darüber austauschen zu können, braucht man Fremdsprachen. Auch für später sind sie wichtig, denn sie gelten als Schlüsselqualifikation für Ausbildung…

Weniger Ungerechtigkeit durch Ernährung: Und wie isst du?

www.yaez.com



[pullquote]Ich will dazu beitragen, dass es weniger Ungerechtigkeit gibt.[/pullquote] Mariam, 18, hat dieses Jahr Abi gemacht Hast du eine bestimmte Ernährungsweise? Ja, ich bin seit knapp einem Jahr Veganerin. Vor einem Jahr musste ich eine Präsentation für die Schule vorbereiten und hab mich für das Thema Genprodukte entschieden. Bei der Arbeit an dem Vortrag ist…

Into the future: Wer weiß schon, wie die Zukunft aussieht?

www.yaez.com



Raumschiffe und Aliens, Roboter und Cyborgs mit Superkräften: Wenn man sich alte Science-Fiction-Filme anschaut, ist das oft ziemlich lustig. Denn unser Leben heute ist ganz anders, als es sich die Leute vor 20, 30 oder 40 Jahren vorgestellt hatten. Einerseits viel normaler und mit viel weniger Außerirdischen, aber andererseits haben wir Smartphones und das Internet…

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: 9 Buchtipps für jeden Lesetyp

www.yaez.com



Für Lesemuffel: „milk and honey“ und „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ Lieber durch Instagram scrollen, anstatt durch ein Buch zu blättern? Es gibt sie: die Lesefaulen. Aber auch für diese Spezies haben wir Buchtipps auf Lager. Immer mehr moderne Poeten posten inspirierende Ausschnitte aus ihren Gedichten in den sozialen Netzwerken – die ganzen Gedichte…

Was Konkretes: 10 Song-Fragen an AnnenMayKantereit

www.yaez.com



1. 21, 22, 23 … Was könnt ihr noch nicht wissen? So gut wie alles. Wir wissen deutlich weniger, als wir denken zu wissen. 2. Pocahontas … Hat sie die Entschuldigung eigentlich angenommen? Das muss sie selber sagen. 3. Oft gefragt … Welche Frage könnt ihr nicht mehr hören? Wann heißt ihr eigentlich AnnenMayKantereitHuck? Die…

AnnenMayKantereit: „Wir müssen Songs einfach fühlen!“

www.yaez.com



Sanfte Gitarrenklänge, eine raue Stimme und ehrliche Texte – AnnenMayKantereit melden sich mit ihrem neuen Album Schlagschatten zurück. Zwei Jahre ist es her, dass die Band mit Alles nix Konkretes ihre Lieder von der Bühne auf ein Album gebracht hat.  Die neuen Songs entstanden in einem spanischen Wohnzimmer, in das uns die Band an ausgewählten Freitagen bereits durch…

Kommerz oder Krippenspiel: Welcher Weihnachtstyp bist du?

www.yaez.com



Die Powerplanerin Wenn Anfang Dezember der Weihnachtsstress beginnt, kann sie nur müde lächeln: Das Teeservice für Omi, die freche Krawatte für Vaddi und die Festivaltickets für die BFF hat sie nämlich schon im Juni kunstvoll verpackt. Menschen, die Last-minute-Geschenke wie Gutscheine oder Tankstellen-Blumen verschenken, verursachen ihr Brechreiz. Selbstverständlich stehen auch die Playlist für Heiligabend und…

Macherin des Monats: „Generation Z kann doch was“

www.yaez.com



Mit Musicals hatte ich eigentlich nie was zu tun – bis zur siebten Klasse. Da haben wir mit der ganzen Klasse das Musical „Fame“ einstudiert und aufgeführt. Was für ein Spaß! Zwei Jahre später haben wir im Freundeskreis beschlossen, das Ganze noch mal zu machen. Weil im Unterricht kein Musical mehr vorgesehen war, haben wir…
Next Posts
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: