Stadt, Land, Heimat: Bleibst du hier?

www.yaez.com



Fotos: Benedikt Müller Schon bevor die Corona-Krise alles durcheinandergewirbelt hat, war irgendwie klar: Wir können zwar ans andere Ende der Welt fliegen – aber nachhaltig ist das nicht. Der Klimawandel und die „Fridays for Future“-Bewegung haben ein Umdenken bei vielen von uns angestoßen. Statt stolz ein Fähnchen in die Landkarte zu stecken, haben wir uns…

Livia über den Schulalltag in der Krisensituation: „Die Unsicherheit ist enorm!“

www.yaez.com



Seit Mitte März sind die Schulen nun schon geschlossen und wir Schüler auf Homelearning angewiesen. Jedem von uns war und ist es natürlich bewusst, dass die Maßnahmen wichtig waren, aber das macht unsere Situation trotzdem nicht besser. So ergeht es auch mir. Ich gehe in die 11. Klasse einer sozialen FOS in München und mache…

Ausbildung und Karriere: Wenn’s dir nicht mehr gefällt, mach‘ neu

www.yaez.com



[pullquote]Ich bin immer den Weg gegangen, der sich gut angefühlt hat![/pullquote] Laura, 26, hat nach dem BWL-Studium gemerkt: Ich will nicht nur mit Zahlen jonglieren, sondern mit Menschen arbeiten! Bald startet sie als Fellow bei Teach First. Du bist gerade in den Endzügen deines Masters in International Management Studies. Wie geht es danach weiter? Nach…

Das zahlt sich aus: Berufe in der Finanzwelt

www.yaez.com



[pullquote]Trocken war’s bis jetzt noch nie[/pullquote] Felix, 21, ist im ersten Jahr seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Hypovereinsbank in Berlin. „Ich bin ein offener und kontaktfreudiger Mensch, der gerne auf andere zugeht. Außerdem liegen mir der Umgang mit Zahlen und logisches Denken. Wer Spaß an täglichem Kundenkontakt hat, ist in diesem Beruf richtig. Mal…

Die kriegt was gebacken: Chlarissa über ihre Arbeit als Konditorin

www.yaez.com



[caption id="attachment_42366" align="alignleft" width="200"] Fotos: Miguel Ferraz[/caption] Die Welt des süßen Gebäcks liegt gut versteckt auf einem Industriehof in Hamburg Eimsbüttel. Vorne eine unscheinbare Filiale der Kleinen Konditorei, ein paar Tische und ein gut gefüllter Verkaufstresen. Franzbrötchen, Brot, allerlei belegte Brötchen. Dahinter die Backstube: Die Luft hier ist warm von den Öfen. Es riecht nach…

Vom Schüler zum Chef – Teil 2: Und, wie läuft’s?

www.yaez.com



Die Nachhilfelehrer 2.0 Felix Ohswald, 24, erfand 2015 mit zwei Freunden die Nachhilfe-App GoStudent. Größte Herausforderung: Wir haben die ersten zwei Jahre nur an Schüler*innen gerichtet. Erst dann haben wir angefangen, auch Eltern als Zielgruppe für die Akquise zu entdecken. Und jetzt? Wir verkaufen mittlerweile mehr als 30.000 Nachhilfestunden pro Monat, und haben knapp 1000…

Flucht und Migration: Auch bei der 70. Berlinale ein wichtiges Thema

www.yaez.com



Auch bei der 70. Berlinale, die derzeit in der Hauptstadt stattfindet und am Sonntag zu Ende geht, beschäftigen sich wieder zahlreiche Filme mit den Themen Flucht, Migration und gesellschaftlicher Zusammenhalt. So ist im Wettbewerb, der wichtigsten Sektion, der deutsche Beitrag „Berlin Alexanderplatz“ im Rennen um einen Goldenen Bären zu sehen. Diesen Titel kennen sicher viele…

Abi und dann? Dein Freiwilligen-Guide

www.yaez.com



Was bringt’s dir? Du verdienst: Anerkennung und Ehre. Nebenbei erhältst du ein monatliches Taschengeld. Du lernst Neues: In allen Freiwilligendiensten gibt’s regelmäßige Seminare. Du lernst nicht nur dazu, sondern auch andere Freiwillige kennen und kannst dich austauschen. Du weißt, wie’s läuft: Neben erster Arbeitserfahrung bekommst du Einblicke in verschiedene Berufsfelder. Du lernst dich selbst besser…

Das hat’s mir gebracht: Mein Freiwilligendienst

www.yaez.com



[pullquote]Ich bin unabhängig und verantwortungsbewusst geworden[/pullquote] – Sabrina, 21, hat sich für das Europäische Solidaritätskorps entschieden und in einer Pflegeeinrichtung in England geholfen. Darum fiel meine Wahl auf das Europäische Solidaritätskorps: Ins Ausland zu gehen stand für mich schon immer auf dem Plan. Weil meine Schwester schlechte Erfahrungen als Aupair gemacht hatte, suchte ich nach…

Vom Schüler zum Chef: App-Entwickler mit 15

www.yaez.com



[pullquote]Der Unterricht sollte näher am echten Leben sein![/pullquote] Wie kommt man eigentlich mit 15 dazu, eine App zu entwickeln? Ich habe ein Auslandsjahr in den USA verbracht und dort viele neue Leute kennengelernt. Mit der Zeit fand ich es immer schwerer, mich mit meinen Freunden zu verabreden. Der eine hatte kein Whatsapp, die andere kein…
Next Posts
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: