Bewerbungstipps: Worauf große Unternehmen achten

www.yaez.com



[pullquote]Einfach mal in der Filiale vorbeischauen[/pullquote] Stefan Hamm ist Geschäftsführer für Personalentwicklung, Personalmarketing und Recruiting beim Discounterkonzern Lidl Was sind die häufigsten Fehler in der Bewerbungsmappe? Uns erreichen häufig Anschreiben, aus denen nicht hervorgeht, warum derjenige sich für diesen Job oder Ausbildungsplatz bewirbt – und durch welche Eigenschaften und Erfahrungen er sich bei uns einbringen…

Berufswahl: Auf der Suche nach Sicherheit

www.yaez.com



[pullquote]Ich wollte Action, aber auch Sicherheit![/pullquote] Am Münchner Hauptbahnhof herrscht der übliche Trubel: Züge fahren zischend ein, durch die Lautsprecher schallen Durchsagen, Reisende ziehen ihre Koffer hinter sich her und kaufen auf den letzten Drücker noch einen Fahrschein oder einen Kaffee. Irgendwo dazwischen läuft Jamie, ausgerüstet mit Uniform, Schlagstock, Pfefferspray und Waffe, zusammen mit ihren…

Echt „Wach“: Warum Kim Franks Film wichtig ist

www.yaez.com



Wir sind mit den beiden Schauspielerinnen Jana McKinnon (19) und Alli Neumann (20) von "Wach" zu einem Videocall verabredet. Verbindung da, Verbindung weg, Verbindung da, Verbindung weg. Das Interview spiegelt die Botschaft des Films wider: Wir verlieren immer öfter die Verbindung – zur Realität, zu anderen und auch zu uns selbst. Die zwei reden mit…

Kein Interview: Warum Alligatoahs Musik für sich steht

www.yaez.com



Kritisch ist Alligatoah nicht nur in seinen Songs, sondern auch mit sich selbst. "Schlaftabletten, Rotwein V" ist eine Fortsetzung der Mix-Tape-Reihe "StRw" und hebt sich von den vorigen Alben ab - und das weiß der Musiker. Deswegen stellt er sich im Interview einem ziemlich selbstverliebten Journalisten (den ebenfalls er selbst spielt), der ihn kaum zu…

Karriere und Umweltschutz: Warum nicht beides?

www.yaez.com



[pullquote]Einmal Naturschutz, bitte![/pullquote] Thea, 24, Jugendbildungsreferentin bei der Hamburger Naturschutzjugend (NAJU) Im Biologiestudium habe ich schnell festgestellt, dass ich lieber im Umweltschutz als in der Forschung arbeiten will. An Umweltpädagogik dachte ich dabei anfangs überhaupt nicht. Durch mein ehrenamtliches Engagement bei der Naturschutzjugend bekam ich dann die Möglichkeit, einen verkürzten Freiwilligendienst in der Umweltbildung des…

Auf die Langeweile: Wie spießig bist du?

www.yaez.com



Bei Familienfeiern klopfen sich die Erwachsenen gern mal gegenseitig dafür auf die Schulter, früher die krassesten Sachen erlebt zu haben. Festnahme bei einer Demonstration gegen Atomstrom? Check! Zwei Freundinnen gleichzeitig in einer chaotischen Studenten-WG? Easy. Ein Klassiker ist auch der nächtliche Einbruch ins Freibad samt Nacktsalto vom Dreimeterbrett. Ihr könnt bei solchen Geschichten nur mit…

Glück ist simpel: Ein ganz normales Leben

www.yaez.com



Florian, 19, träumt vom Landleben Wie stellst du dir dein Leben in 10, 20 Jahren vor? Ich hoffe, dann wieder mehr Zeit für meine Familie zu haben – und für mich. Aktuell bin ich in der Ausbildung. Fotograf für Reportagen zu werden, ist mein Traum. Ich bin bereit, viel dafür zu arbeiten, aber ich will…

Dein Song für EINE WELT: Das neue Album

www.yaez.com



Das Album zur zweiten Runde des Song Contests "Dein Song für EINE WELT!" ist jetzt zur Bestellung oder zum Download verfügbar! Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen von zehn bis 25 Jahren, die ein selbst geschriebenes Musikstück zu Themen globaler Entwicklung präsentieren möchten. Der Song Contest ist eine Begleitmaßnahme zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik "alle…

Nie erwachsen werden: “Schmutzki ist ein Zustand”

www.yaez.com



Wir treffen den Sänger Beat Schmutz von Schmutzki am Palast der Republik in Stuttgart. Passt die Location? Auf jeden Fall. Das Gebäude ist ein Statement dafür, Dinge anders zu machen. Aus dem ehemaligen Pissoir hat sich über die Jahre eine Szenekneipe entwickelt, wo Stuttgarter gerne mit einem Bier auf dem Boden sitzen. Die Bierbänke sind mittags…

Jugendwort 2018: Stimmt ab!

www.yaez.com



Egal ob Gymkie, Igers oder Snackosaurus, jeder kann bis zum 13. November an der Abstimmung zum neuen Jugendwort 2018 teilnehmen und Preise abräumen.   Auch in diesem Jahr sucht der Münchner Langenscheidt-Verlag gemeinsam mit YAEZ und einer 20-köpfigen Jury, aus den besten eingereichten Vorschlägen, nach dem coolsten Jugendwort. Neben Sprachwissenschaftlern und Köpfen aus der Medienbranche…
Next Posts
Publisher : YAEZ Verlag GmbH
URL: