Bosse

Steckbrief

Bosse


Wer: Bosse

Besondere Kennzeichen: Bosse schreibt schöne Songs mit einem melancholischen Touch. Für das neue Album hat er sich von den Klängen Istanbuls inspirieren lassen.
Gefällt uns, weil: Er ist ein guter Beobachter und feinsinniger Geschichtenerzähler. Auf seinem neuen Album "Kraniche" veröffentlicht er bald 12 neue Songs.

 

Frage: „Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? “

Lina via yaez.de

Antwort: „Trinkwasser, Frau und Kind, Machete“

Bosse

 

Frage: „Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?“

Corinna via yaez.de

Antwort: „Gesundheit“

Bosse

 

Frage: „Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?“

Mika via yaez.de

Antwort: „Ich glaub` an erste Blicke... das mit der Liebe dauert doch länger...“

Bosse

 

Frage: „Du hast ein Tattoo an deinem linken Arm. Wofür steht es, wann hast du es dir stechen lassen und bist du heute immer noch zufrieden damit? “

Jana via yaez.de

Antwort: „Es ist ein ultra mieses Tribel ohne wirkliche Bedeutung. Das erste Tattoo von meinem alten Kumpel Pelle, der heute ein wirklich guter und angesehener Stecher ist. Ich war 14 und er war 15. So sieht es auch aus... Für mich bedeutet das Ding aber so viel, dass ich es niemals verändern werde. Wir waren jung und er hat eben einfach mal drauflos gestochen... heute übt man ja auf Schweinehaut.“

Bosse

 

Frage: „Was ist dein Klingelton?“

Maike via yaez.de

Antwort: „Der Refrain von Leslie Clio`s-I couldn`t care less“

Bosse

 

Frage: „Warst du gut in der Schule? Bist du gern zur Schule gegangen?“

Janette via yaez.de

Antwort: „Ich war bis zur 10. Klasse ganz gut. So 2-3 minus. Danach ging`s rapide bergab... Als ich gemerkt habe, dass ich kein Abitur brauche, habe ich aufgehört.“

Bosse

 

Frage: „Was hättest du für einen Beruf, wenn du kein Musiker geworden wärst? :)“

Corinna via yaez.de

Antwort: „Ich denke, ich wäre Musik- und Sportlehrer...“

Bosse

 

Frage: „Wie bist du auf den Album-Titel gekommen?“

Ben via yaez.de

Antwort: „In der japanischen Mythologie steht der Kranich für Glück und Langlebigkeit. Das fand ich super. Ich bin für das Album viel gereist und auch da war der Zugvogel ganz passend. Und ich mag das Wort so gern, weil es so kracht.“

Bosse

 

Frage: „Wie würdest du dich selbst beschreiben? Was zeichnet dich aus? Was für ein Mensch bist du?“

Franzi via yaez.de

Antwort: „Ungeduldig, offen, treu, optimistisch. Ich bin ganz nett.“

Bosse

 

Frage: „Wie stehst du zu deinen Fans? Was magst du an ihnen, was nervt dich?“

Sandra via yaez.de

Antwort: „Meine Fans sind sehr charmant und sehr treu. Da nervt nichts...“

Bosse

 

Frage: „Hast du schon mal überlegt, ein Buch zu schreiben?“

Isi via yaez.de

Antwort: „Ich habe es mal überlegt. Aber ein Buch schreiben kostet soviel Zeit und ich singe ja auch so gern. Vielleicht im hohen Alter.“

Bosse

 

 

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Milky Chance

zur Fragestunde

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Glasperlenspiel

zur Fragestunde


YAEZ.de Newsletter

Name: 




Themen