Mono & Nikitaman

Steckbrief

Mono & Nikitaman


Wer: Mono & Nikitaman.
Besondere Kennzeichen: Anders als Kollegen wie Gentleman oder Patrice macht das Duo Dancehall mit deutschen Texten.
Gefällt uns, weil: Die beiden schon seit Jahren einfach die Musik machen, die ihnen am besten gefällt, ein großes Label brauchen sie dafür nicht.

 

Frage: „Würdet ihr auch mal Backstage Karten oder ein Meet & Greet verlosen?? :)“

NadYa via yaez.de

Antwort: „Meet & Greet gibt es bei uns ja praktisch nach jedem Konzert am Merchstand und Backstage ist meistens langweiliger als man denkt; ne Umkleidekabine mit belegten Brötchen.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Was war das "schrägste" was ihr mal mit einem Fan erlebt habt??“

NadYa via yaez.de

Antwort: „Bis jetzt gab es schon viele schöne Momente mit unseren Fans von Hochzeiten mit unserer Musik bis zu selbstgebastelten Geschenken. Das Schrägste war wohl ein netter Kollege im Publikum der sich den Unterarm unterschreiben lassen hat um sich das am nächsten Tag zu tätowieren.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Hört ihr auch manchmal eure eigenen Songs zum abchilln oder abfeiern? ;))“

NadYa via yaez.de

Antwort: „Im Rahmen der Produktion hören wir unsere Lieder natürlich sehr oft, um dann abzuschalten braucht man anderen Input aber es ist immer wieder schön die eigenen Lieder in einem Club zu hören.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „wird man euch am chiemsee reggae summer sehen ?? :)“

miri via yaez.de

Antwort: „Definitiv, bringt die M&N Flaggen mit.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Wen genau kritisiert ihr in "Rückkehr der Clowns"?“

NadYa via yaez.de

Antwort: „Clownsarmeen sind antiautoritäre Gruppen, die sich als Clowns verkleiden und mit gewaltfreien Aktionen gegen Globalisierung und für eine bessere Welt kämpfen. Der Song ist eine Hommage an diese Spaßguerilla die Humor als Waffe nutzt und mit der Freiheit des Narren das System hinterfragt und lächerlich macht.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Wenn ihr die "Zeit stehen lasst", was macht ihr dann?? :)“

Kristin via yaez.de

Antwort: „Urlaub, chillen, mit Feunden treffen, Sport und natürlich Musik.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Welcher jamanikanische Künstler hat euch am meisten beeinflusst?“

Sina via yaez.de

Antwort: „Es gibt keinen konkreten Künstler aus Jamaica der uns beeinflusst hätte, die Musik unterschiedlicher Künstler auf der Insel und Black Music überhaupt hat uns geprägt.“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Wie seit ihr darauf gekommen deutschen Reggae zu machen? das ist ja schon ein wenig ungewöhnlich!“

Lea via yaez.de

Antwort: „Musik zu machen die einem gefällt in der Sprache die man spricht ist eigentlich gar nicht so ungewöhnlich:)“

Mono & Nikitaman

 

Frage: „Kann man eigentlich Reggae machen, ohne zu kiffen?“

Isi via yaez.de

Antwort: „Ja!“

Mono & Nikitaman

 

 

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Nico & Vinz

zur Fragestunde

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Chakuza

zur Fragestunde


YAEZ.de Newsletter

Name: 




Themen