de-DE Internet

Facebook-Design: Das Web macht auf App

Facebook verändert sein Design und ähnelt damit Google+ (Foto: Facebook PR)

Facebook überarbeitet seinen Look und präsentiert einen komplett neuen News Feed: Von größeren Bildern, mehr Leerraum bis hin zu weniger Text. Gefällt uns das?

Facebook verändert sein Design und ähnelt damit Google+ (Foto: Facebook PR)


 

Die meisten von euch verwenden es auf dem Handy, dem Computer und vielleicht auch auf dem Tablet - die Rede ist von Facebook. Dort soll sich bald einiges ändern, denn die Entwickler des größten Social Network wollen nun genau darauf reagieren. Facebook soll so angepasst werden, dass man  zukünftig auf allen Geräten die gleiche Aufmachung sieht. Egal wo Facebook dann verwendet wird, es sieht immer gleich aus - denn die Weboberfläche wird der App-Oberfläche nachempfunden.

Das erwartet euch also: Für mehr Ordnung soll das neue Design durch die weißen Flächen zwischen Fotos und Text sorgen. Es soll helfen den Überblick zu behalten. Neben viel größeren Bildern und Videos werden sich aber auch neue Werbeformate finden. Denn durch die Neugestaltung wird Facebook auch für Werbekunden attraktiver. Den neuen News-Feed vergleicht Facebook-Erfinder Zuckerberg übrigens mit einer "personalisiertenTageszeitung", also individuell auf den Nutzer zugeschnitte Infos. Es soll jedem eine Übersicht über die für ihn wichtigsten Nachrichten geben, aber auch Neuigkeiten aus dem persönlichen Umkreis zeigen. Dafür wird die linke Seitenleiste komplett umgestaltet und soll künftig mit großen Buttons zum ein und ausklappen sein.

Das Ganze ist nicht neu: Facebook baut ständig am Newsfeed um. Schon seit einiger Zeit kann man sich Neuigkeiten anzeigen lassen die z.B. mit Musik oder einer bestimmten Gruppe, der man angehört, zu tun haben. Nun soll unter anderem noch die Unterkategorie  "Aktuellste Nachrichten" erscheinen. Dort könnte man ungefiltert alle Mitteilungen von Freunden, Apps und Seiten sehen, mit denen man auf Facebook verbunden ist. Das neue Design soll in den kommenden Wochen nach und nach für immer mehr Konten freigeschaltet und getestet werden.

Wer jetzt schon sehen möchte, wie das neue Facebook aussieht, kann das auf dieser Webseite.

 
 

Mehr aus der Rubrik Freistunde

Playstation Junior Cup: Dortmund

Weiterlesen »
Kategorie: Internet
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)



Name/Nick:


E-Mail-Adresse: (wird nicht veröffentlicht)

Beim YAEZ.de-Newsletter anmelden

Kommentar:


Weiterlesen:

ANZEIGE

Playstation Junior Champions Cup

Vom Bolzplatz zur Champions League

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Glasperlenspiel

zur Fragestunde


YAEZ.de Newsletter

Name: 




Themen