Deutscher Bürgerpreis

Anerkennung für soziales Engagement, darum geht es beim Deutschen Bürgerpreis. 2012 gibt es zum ersten Mal eine Kategorie für alle, die sich für Andere einsetzen und unter 21 sind. Vergeben werden die Auszeichnungen in Berlin mit Prominenten aus Politik und Wirtschaft, den Erstplatzierten winken 5.000 Euro Preisgeld. Wer mitmachen möchte: der Einsendeschluss ist der 30. Juni 2012.


Hier sind unsere Artikel zum Deutschen Bürgerpreis:

Für Nina Moghaddam ist soziales Engagement selbstverständlich. (Foto: PR)

Nina Moghaddam: "Im Kleinen kann man viel verändern!"

TV-Moderatorin Nina Moghaddam ist Laudatorin des Deutschen Bürgerpreises. Hier verrät sie, warum Engagement wichtig ist.

Die rote Uniform ist das Markenzeichen des Deutschen Bürgerpreises. (Foto: PR)

Deutscher Bürgerpreis: Engagement gewinnt!

Für alle die unter 21 sind und sich für Andere einsetzen, gibt es in diesem Jahr beim Deutschen Bürgerpreis eine eigene Kategorie.

ANZEIGE

Ausbildung bei der Sparkasse

Vom Bankkaufmann bis zum Immobilienkenner - spannend ab dem ersten Tag!

ANZEIGE

Reisen und Arbeiten im Ausland

Entdecke die Welt mit Kaplan Sprachreisen!

ANZEIGE

Jetzt anmelden!

Langeweile ausgeschlossen beim Trendsport-Event der Bundeswehr! Spaß, Infos und Action satt!

ANZEIGE

Azubi-Tag für Schüler

Lust auf Studium oder Ausbildung? Auf der CLAÍDA-Messe in Stuttgart gibt’s alle Infos!

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
François Goeske

zur Fragestunde


YAEZ.de Newsletter

Name: 




Themen