Buchtipps: Was sich zu lesen lohnt

Wir stellen euch jeden Monat ein neues Buch vor!

Die Wand ist aus einem alten bemalten Schulheft von Charlotte hervorgegangen. (Bild:M.Rietzsch/www.mr-bilderwelten.de)

Zwischen mir und mir: Sommerferien in der Psychiatrie

In ihrem ersten Roman erzählt Charlotte Fritsch die Geschichte einer 16-Jährigen, die in die Psychiatrie muss.

Verkehrte Welt: In

Krieg: Stell dir vor, er wäre hier

Janne Teller beschreibt eine verkehrte Welt. Es ist Krieg, aber nicht irgendwo weit entfernt, sondern bei uns mitten in Europa.

Buchtipp: Und alle so yeah!

Rebecca Martins zweiter Roman: Nach dem Abitur stehen Elina alle Türen offen, aber sie weiß gar nicht in welche Richtung sie gehen soll.

Nach einem Lottogewinn will Lia ihr Leben in vollen Zügen genießen - so einfach ist das aber nicht. (Foto: DTV)

Buchtipp: Ein Lottogewinn...

... und 8 Millionen andere Probleme! Zu Hause ausziehen, Schule schmeißen, den ganzen Tag Fernsehen - so stellt sich Lia ihr neues Leben vor. Aber reich sein ist gar nicht so einfach.

Ein Buch über die Tücken des Social Web: „Passwort in dein Leben“. (Foto: PR)

Schlaflose Nächte garantiert: Passwort in dein Leben

Der YAEZ-Buchtipp „Passwort in dein Leben“ ist ein spannender Psychothriller über Stalking und Mobbing in sozialen Netzwerken.

Drei Freunde finden ein illegales Waffenlager im Moor: Bullet Boys von Ally Kennen. (Foto: PR)

Bullet Boys: Ein atemberaubender Thriller

"Bullet Boys" ist ein provokanter und aufwühlender Thriller über drei Freunde und einen Konflikt mit beinahe tödlichem Ausgang.

Was passiert, wenn man polnischen Müttern widerspricht, lest ihr im neuen Roman von Emmy Abrahamson. (Foto: dtv)

Wenn Mütter peinlich werden: Widerspruch zwecklos

Der YAEZ-Buchtipp: "Widerspruch zwecklos oder Wie man eine polnische Mutter überlebt" von Emmy Abrahamson.

In Breathe wird eine Welt beschrieben, in der es keinen Sauerstoff gibt. (Foto: PR)

Breathe: Atme, solange du noch kannst!

Der monatliche YAEZ-Buchtipp: In "Breathe" von Sarah Crossan wird der Sauerstoff auf der Welt knapp. Es gibt nur wenige Überlebende...

Spannend: die MÉTO-Trilogie (Foto: PR)

MÉTO: Aufrüttelnd, düster und gnadenlos

Die Trilogie um den jungen Méto spielt in einer Welt voller Düsternis und Gefahren und ist nun auch auf Deutsch erhältlich.

„Saving Phoenix“ von Joss Stirling ist der zweite Band der Reihe. (Foto: PR)

Übersinnlich: Die Macht der Seelen

Wer spannende und romantische Geschichten mit paranormalem Touch mag, wird sich in die Reihe von Joss Stirling verlieben.

 Willo ist gut darin, sich in der lebensfeindlichen Umwelt durchzuschlagen. (Foto: PR)

Nach dem Schnee: Überleben in einer neuen Eiszeit

Im Roman "Nach dem Schnee" von Sophie D. Crockett kämpft Willo in einer neuen Eiszeit unerschrocken ums Überleben.

Jonathan Querido möchte auf Grönland nicht nur

Cornelia Franz: Ins Nordlicht blicken

Der YAEZ-Buchtipp: "Ins Nordlicht blicken" bietet spannende Unterhaltung und zeichnet ein realistisches Bild der nahen Zukunft.

Halb Mensch, halb Tier: Keto von Waberers Mingus flüchtete aus den Laboren der Regierung. (Foto: PR)

Mingus: Heiß begehrt und auf der Flucht

Mingus ist der unheimliche Held in einer Geschichte über Machtgier und Grausamkeit, aber auch über Liebe und Glück.

S.B. Hayes: Die Besessene, dtv Hardcover, 420 Seiten, 14, 95 € (D)

Ein atemberaubender Psychothriller: Die Besessene

Wer ist das unheimliche Mädchen mit den grünen Augen, das Katy verfolgt und bedroht? Und welche Verbindung gibt es zwischen den beiden?

ANZEIGE

Wirtschafts Werkstatt

Mit innovativen Nebenjobs die Studentenkasse auffüllen

ANZEIGE

Aktuell und hochspannend!

Der neue Jugendroman über den Nahostkonflikt!

ANZEIGE

Planspiel Börse

Börsenwissen vom Esstisch und Profitipps

ANZEIGE

Runter vom Gas!

Gewinne einen neuen Helm oder ein Treffen mit einem Stuntman!

ANZEIGE

Playstation Junior Champions Cup

Vom Bolzplatz zur Champions League

Hast Du
eine Frage?

Stell hier deine Frage an
Billy Talent

zur Fragestunde


YAEZ.de Newsletter

Name: 




Themen